“Bevor wir zur Arbeit gehen, bevor wir in die Geschäftigkeit der Welt eintreten, sollten wir ein paar Minuten lang meditieren, um unser inneres Leben mit Frieden, Licht und Glückseligkeit zu überfluten.” (Sri Chinmoy)
Wir haben reingehauen und einiges an der Villa geschafft. Zunächst haben wir die Wände für das von den Vorbesitzern geplante Bad und einen Kleiderschrank entfernt – beides stand nicht dort, wo wir es
Endlich, endlich ist es soweit: meine (Karos) Drehleier ist fertig! Eigentlich wollten wir sie auf der Kulturellen Landpartie im Wendland abholen. Doch spontan fahren wir an Himmelfahrt zu unserem Drehleierbauer Guido Falke. Das
Unsere Villa hat eine Klimaanlage, die erstens nur mit Starkstrom betrieben werden kann, zweitens schon ziemlich alt ist (höchstwahrscheinlich nicht mehr zugelassene Kühlmittel) und drittens laut Vorbesitzer circa 300 bis 400 Kilo wiegen