Das Aus für die Villa Kunterbunt?

Hey, hier schreibt Lukas. Ich bin gerade traurig. Ich kann es noch kaum fassen, was ich gesehen habe. Der Hilfsrahmen am LKW ist an vielen Stellen gebrochen. Was ist der Hilfsrahmen? Er liegt auf dem Hauptrahmen auf. Von oben gesehen sieht er, vereinfacht gesagt, wie ein Sprossenfenster aus:

Der Hauptrahmen liegt längs und der Hilfsrahmen quer dazu. Dabei überkreuzen sich der Haupt- und Hilfsrahmen miteinander. Der Hauptrahmen trägt Teile wie z.B. Räder etc., der Hilfsrahmen trägt den Kofferaufbau – also unsere gesamte Wohnung – und an den Überkreuzungen sind Risse und Brüche, die mit Sicherheit schon vor unserem Kauf da waren:

Ein harter Schlag trifft uns, nachdem wir die leichten Rückschläge von Wasserschäden behoben und gut verkraftet haben.
Der Hauptrahmen zieht sich hier von rechts unten im Bild bis nach links in die Bildmitte. Auf dem Hauptrahmen befindet sich der gebrochene Hilfsrahmen – im roten Kreis die Bruchstelle.
Schweißarbeiten werden wohl hier nicht möglich sein, ohne den GFK-Koffer ein Stück nach oben zu befördern, so dass der nicht abbrennt beim Schweißen durch die extrem hohen Temperaturen. Allerdings wären die Schweißnähte dann immer noch Sollbruchstellen. Besser: Neuer Hilfsrahmen.
Wir haben noch keine Ahnung, wieviel die Arbeiten kosten würden… wir rechnen aber bei einem neuen Hilfsrahmen mit 6.000 – 10.000€! Das wäre für uns definitiv das Aus für die Villa.
Eine schwer zugängliche Stelle: Hier befindet sich unterhalb des Hilfsrahmens ein hydraulischer Stützfuß.

Klartext gesprochen bedeutet es, dass sich der Koffer in einer krassen Kurve oder bei heftigen Bremsungen bewegen oder im schlimmsten Fall abfallen könnte. Und klar: Weiteres Brechen der Rahmen ist natürlich auch noch möglich z.B. bei Huckeln oder groben Straßenunebenheiten wie beispielsweise Bordsteine oder Personen auf der Fahrbahn. Das geht gar nicht!!!!

Katastrophenschutz beginnt übrigens im Kopf

Es ist also so gewesen, dass ich den Raum für den außenliegenden Gastank ausgemessen habe. Dieser sollte unterhalb der Doppelflügeltür neben dem Baumotfilter platziert werden. Soll es ein 55l, 60l – Gastank oder ein noch größerer sein? … Während ich mit dem Zollstock rumhantiere, fällt mein Blick auf den Hilfsrahmen. Ich bemerke eine komische Stelle und berühre sie mit meinem Zeigefinger….. „Mmmh?“ macht es in mir….. “Was ist das da, was sich so bewegen lässt?”. Ich fasse nochmal hin und erkenne nun das lose Teil. Es ist ein Stück vom Hilfsrahmen, der den GFK-Koffer trägt!!! (Sound dazu)

„Kaaaaaaaaarooooooooooo? ….. Der Hilfsrahmen ist hier gebrochen!“ rufe ich zu meinem Herzblatt rüber, die sich in der Villa mit Unebenheiten im Boden beschäftigt.

“Okay, ich muss die anderen Querträger vom Hilfsrahmen checken! Vielleicht sind ja nur wenige hin.” …. Alle potentiellen Bruchstellen bekomme ich nicht zu sehen, da Kästen und andere Vorrichtungen die Sicht auf die Hilfsrahmenteile nicht möglich machen. Ich nehme mir also die vor, die ich sehen und abtasten kann. Und meine Diagnose als Rahmenarzt heißt nichts Gutes: Alle Träger des Hilfsrahmens sind durch, außer der letzte hinten, wobei ich das nicht 100% sagen kann. Ich stelle fest, dass der eine Bruch besonders schön ist. Dabei sind die beiden Bruchkanten so oft aneinandergerapscht, dass sie sich gegenseitig rundgefeilt haben.

Also erstmal Lagebesprechung. Was können wir jetzt machen?


Wie geht es weiter?

Ja, ist mittlerweile wieder möglich! Ich lerne immer besser, mich von Rückschlägen nicht so stark runterziehen zu lassen. Freude passiert im Inneren.

Ende für die Villa Kunterbunt?

Wir lassen die Villa nicht einfach so los. Wir wünschen uns beide gleichzeitig mit tiefer Liebe und Dankbarkeit jemand Positiv-Verrückten, der unsere Idee und Vision unterstützen möchte und uns den Rahmen schweißt für kleines Geld, damit wir weitermachen können. Und unsere Vision mit Leben füllen können…. Letztendlich können wir aber den ehrlichen Weiterverkauf nicht ausschließen. Damit würden wir aber unseren Traum nicht komplett aufgeben, wir würden ihn dann anpassen!

Unser Riesenbaby ist erst mal auf Eis gelegt. Informationen einholen, Netzwerke nutzen und dann wahrscheinlich ein Crowdfunding planen.

Wohin führt uns diese Tür und welche weiteren Türen lassen sich öffnen? Unsere Findung beginnt…

Wir schauen auch aus einer höheren Ebene auf unser aktuelles Thema:

Was bedeuten diese rissbehafteten Bauteile, die sich unter statischen und dynamischen Belastungen teilweise zu Brüchen ausgebildet haben?

Brüche bedeuten für uns auch Trennung von Altem.

Der Name Villa Kunterbunt stammt von den Vorbesitzern und wir haben ihn gerne übernommen. Seit einiger Zeit fällt uns aber auf, dass sich dieser Name nicht mehr stimmig anfühlt. Und hier kommt die Aufdeckung der Brüche ins Spiel: Sie symbolisieren für mich die komplette Loslösung der Vorbesitzer vom Fahrzeug.

Wir werden unserem LKW einen neuen Namen geben. Wenn es für ihn weitergeht, geben wir ihn bekannt.

Alles auf der Welt hat seine 2 Seiten. Du entscheidest, welche Seite du lebst.

Mit diesem Gefühl sind wir dann nachts zu einer super lieben Freundin gefahren, die eine Party feierte. Zugegeben, es war erstmal eine Herausforderung, mit dieser schlechten Stimmung los zu fahren. Aber irgendwie haben wir es geschafft im Jetzt zu sein (mehr dazu in diesem Beitrag), ohne uns von den vorher beschriebenen Umständen fesseln zu lassen. So richteten wir bewusst unsere Aufmerksamkeit auf schöne Dinge, während wir mit unseren Klapprädern zur Feier fuhren: die Lichter, Menschen, Bäume und Straßen. Es war schön. So ruhig und leicht.

Und ja, es war eine gute Entscheidung sich zu überwinden, denn dort lernten wir Tobi kennen. Er kennt jemanden der uns vielleicht helfen kann. So trafen wir uns am nächsten Tag und fotografierten die Bruchstellen, um sie dann an den potentiellen Helfer weiter zu leiten.

Es bleibt spannend, was nun weiter passiert….

So soll die Villa nicht enden! Ein alter Hanomag.

 

Alles braucht seine Zeit
Ich mag dieses Bild sehr, da es zu unserer Situation passt: Es hat etwas Verborgenes, Unbekanntes, ja fast etwas Geheimes und Unklares. Und trotzdem ist was Klares dabei. Du siehst hier einen alten Düdo.

Damit du nicht solche Erfahrungen wie wir machen musst:

Hier die 5 wichtigsten Tipps für dich, bevor du einen älteren LKW kaufst:

1. Nimm dir genügend Zeit fürs Drunterlegen und sorge dafür, dass du für längere Zeit ohne Ablenkungen unter deinem potentiellen Fahrzeug liegen kannst. Bedenke dabei auch die Witterungsverhältnisse und kleide dich dementsprechend!

2. Besichtige das Fahrzeug im Zweifelsfall lieber vier als drei Mal.

3. Lasse dein potentielles Fahrzeug vor dem Kauf professionell begutachten (DEKRA-Gutachten, ruf dafür einfach beim zuständigen TÜV an). Investiere hierfür auch gerne mehrere 100 €! Der Aufwand lohnt sich auf lange Sicht gesehen.

4. Wenn du wenig Vorkenntnisse hast, nimm dir einen Freund oder Fachmann mit, der sich besser auskennt.

5. Sei gut vorbereitet, indem du Taschenlampe, Notizblock mit Schreiber und im Vorfeld recherierten Fragen, einen Schraubenzieher (damit du z.B. hinter Verkleidungen luschen kannst) dabei hast.


Wir brauchen deine Hilfe!

Wenn du jemanden kennst, der jemanden kennt, der sich mit Schweißen und Hilfsrahmen auskennt (bestenfalls Hamburg und Umgebung) oder wenn du uns anders unterstützen kannst, schreibe uns bitte an!

Danke für deinen Einsatz. LULEIKA.

8 Antworten auf „Das Aus für die Villa Kunterbunt?“

  1. Moin Moin,

    ach das ist ja eine Grütze mit den Rissen. Aber ich denke ihr schafft das 🙂 auf welchen Weg auch immer. Einfach dran denken man macht keine Fehler sondern nur neue Erfahrungen… Wenn da was geschweißt wird, würde ich es mit MAG schweißen denke Elektrode ist da nicht so prall auch wenn es dickes Mat ist. Kabine runternehmen wird wohl nötig sein. Schön sauber machen vorher (Flex mit Fächerscheibe), der Unterbodenschutz muss da weg. Und dann Punkt für Punkt den Riss zu machen, evtl. noch n dickeres Blech drüber setzten. Oder ne Decknaht da bin ich aber auch schweißtechnisch nicht so bewandert, was da Wärmeeintragstechnisch ohne groben Verzug machbar ist. Ich drück euch die Daumen das ihr die Villa noch retten könnt. Mario von “Alte Dame on Tour”

    1. Ja genau! So sehen wir das auch. Danke für deine nette Antwort. Mit dem Sch(w)eißen kennen wir uns noch nicht so gut aus und werden schöne die Finger davon lassen und einen Fachmann arbeiten lassen….der Kostenvoranschlag bei einer tollen Firma in der Nähe belief sich auf 12.995€….jetzt lernen wir gerade zu zaubern. Am Ende möchen wir aus dem Universum Dinge zaubern können… Zum Beispiel Liebe, Vertrauen. Okay, ich hoffe ich habe euch jetzt genug verwirrt…bleibt dran! Unsere Situation ist nech (bitte das “E” ernst nehmen – HH sagt Moin moin) hoffnungslos. Diese Woche kommt die Lila in unser Leben…hach wie schön.
      Es grüßt dich Lukas

    1. Moin moin liebe Jasmin,
      wir haben dir eine Mail zugesendet. Danke für deinen Einsatz!

      Wir sind heute frisch von der Nachuntersuchung bei der DEKRA gekommen, Anfang nächste Woche wissen wir mehr. Wir können aktuell nur soviel sagen, dass es nicht gerade schlecht aussieht! Die DEKRA Menschen sind wirklich menschlich und sehr nett!!!!!

      Jetzt heißt es: “Daumen drücken” (Karo kann leider nur einen Daumen drücken, da sie sich beim Sellerieschneiden die linke Daumenkuppe abgenommen hat)….Autsch. Läuft aber wieder!

      LULEIKA drückt dich dolle…

  2. Hallo meine lieben Seelenfreunde,
    Ohnein, tut mir so leid, dass sich gerade solche Abgründe auftun. Aber ihr macht es genau richtig, ihr entscheidet selbst, ob ihr euch dem Abgrund hingebt oder eben nicht. Ihr werdet eine Lösung finden, auch ich bitte das Universelle um Hilfe für euch. Ich habe absolut keinen Zweifel, dass ihr das Leben leben werdet, welches ihr euch vorstellt. Das hängt niemals davon ab, ob das Blech mitmacht oder nicht. Dieses wundervoll bunte Blech hat euch schön so weit in euren Plänen, Gedanken, Kontakten zu besonderen Menschen und in eurer Freiheit voran gebracht. Sollte der Bruch zu groß sein wäre das sehr sehr schade, aber euer Traum ist davon nicht beeinflussbar. Die materielle Ebene hat und sollte keine Kraft auf die Herzens- und mentale Ebene haben. Genau dies sind die Momente, an denen es nach vorn zu schauen gilt. Die Proben, wenn man so will.
    Ich bin bei euch.
    In Liebe, Eure Lisa

    1. Hey liebe Lisipeasy 🙂
      wir freuen uns so sehr darüber, dass du uns beistehst mit solchen wahren, warmen und mutmachenden Worten. Danke danke danke…Wir bleiben und sind am Ball! Und ein neuer Beitrag kündigt sich schon an….wahrscheinlich zum Thema “MUT” 🙂 Außerdem haben wir weitere Ideen für unsere Reise bekommen….wow! Freue mich schon auf #12LULEIKA

  3. Bin entsetzt – und auch gleichermassen traurig – genau wie Ihr !! Manchmal muss man im Leben ein (Jammer-) Tal durchschreiten, um dann gestärkt und an Erfahrung reicher – aus diesem Tal wieder heraus zu kommen. Manchmal erweisen sich auch vermeintliche Misserfolge und Fehlschläge als glückliche Fügung…

    1. Moin moin lieber Gisbert,
      danke für Deine Anteilnahme. Das tut wirklich gut. Ja, Du hast Recht mit der Fügung…letztendlich werden wir sehen wohin wir geführt werden/ für welchen Weg wir uns entscheiden. Es ist das letzte Wort noch nicht gesprochen!
      Danke nochmal Gisbert.
      LuLeiKa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.