Brennessel: Mut zum “Nein – Sagen”


“Ein Nein zur rechten Zeit

erspart viel Widerwärtigkeit.”

Deutsches Sprichwort


Liebe Wegbegleiter,

vielleicht habt ihr es schon geahnt: Wir haben unser LKW – Ausbau – Projekt an den Nagel gehängt. Nun werden wir die Leila in Hände geben, die mit diesem einzigartigen Gefährt positive Kraft in die Welt bringen möchten.

Wir spüren sehr deutlich, dass unser Weg die Musik ist. Darauf fokussieren wir uns jetzt.

Es gehört Mut dazu, Nein zu etwas zu sagen, was sich nicht (mehr) stimmig anfühlt. Vielleicht sind da Ängste. Angst, etwas falsch zu machen. Angst, in sich hinein zu spüren. Angst, eine Grenze zu ziehen. Angst, jemanden zu enttäuschen oder zu verletzen.

Die Natur hält ein wundervolles Geschenk bereit, dass diese Fähigkeit, eigene Grenzen zu ziehen, stärkt: die Brennessel.

Sie greift niemanden an. Wer ihr aber zu nahe kommt, bekommt ein direktes “Nein” zu spüren. Das zeigt die Brennessel, ohne einen wirklich zu verletzen – tatsächlich sollen sich die vitalisierenden Brennesselhaare sogar positiv auswirken. Wir lernen von ihr, achtsam zu sein und jeden Anflug von Dankbarkeit zu spüren. Sie stärkt in uns die Frage, ob es etwas in unserem Leben gibt, das wir nicht weiter beachtet haben, obwohl wir eigentlich nur aufgeschlossen sein und uns mit damit befassen müssten, um das wahre Wesen davon zu erkennen.


Wir möchten uns bei dir bedanken, dass du uns bis hierher gefolgt bist. Wahrscheinlich warst du unter anderem daran interessiert, wie wir den Ausbau des LKW´s vollziehen und hast dich vielleicht deshalb bei unserem Newsletter angemeldet. Wir haben uns entschieden, einen anderen Weg zu gehen. Damit wird auch diese Internetseite mit unserem Block “Dankbarkeit” eine andere Richtung einnehmen.

Höre hier ein Herztonkonzert

Bitte prüfe für dich, ob du weiterhin über Neuigkeiten informiert werden möchtest und melde dich ggf. ab (der Link dazu ist in deiner E-Mail Benachrichtigung).

 

Eine Antwort auf „Brennessel: Mut zum “Nein – Sagen”“

  1. Ihr Lieben,
    ihr geht euren Weg so weiter, wie es sich gut für euch anfühlt. Das ist wunderbar. Auch wenn diese Weggabelung sicher nicht einfach für euch war, so geht es mit neuer Energie weiter. Schön, dass ihr so ehrlich und abenteuerlustig seid! Ich wünsche euch weiterhin viel Freude mit der Musik! Lustig oder: ich bin auch gerade auf dem Brennnesseltripp! Habe gerade Tee draus gemacht.
    Alles Liebe euch! ***

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.